Berufsorientierung

Berufspraktika im Schuljahr 21-22

Werkrealschule (Klasse 8): 2.5.22 - 13.5.22 Realschule (Klasse 9): 27.6.22 - 1.7.22

 


Sollten Sie als Ausbildungsbetrieb Interesse an unserem Angebot haben, wenden Sie sich bitte an keller@sv-nellenburg.de.

Die "Map of Jobs" basiert auf der Konzeption der GWRS Villingendorf.


Download
Anmeldeformular für die Berufsberatung Stockach.
Am Besten ausgefüllt an E-Mailadresse schicken.
Ist aber KEINE Voraussetzung für das Gespräch, nur eine Empfehlung.
Anmeldebogen_Berufsberatung_Stockach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 311.4 KB


Download
BO-Präsentation RS - Elternabend 9 - SJ
Microsoft Power Point Präsentation 3.7 MB







Leitgedanken

Berufswegeplanung ist Lebensplanung. Daher ist die Berufsorientierung, der Weg der Berufswahlreife, an beiden Schularten ein langfristiger und systematisch angelegter Prozess.



Werkrealschule

  • Ausgezeichnet und rezertifiziert mit dem Berufswahlsiegel „BORIS“ der IHK Baden-Württemberg
  • Berufswahlunterricht bereits ab Klasse 5
  • Betriebsbesichtigungen in mehreren Klassenstufen
  • Ständige Berufsbegleitung an der Schule durch Berufseinstiegshelfer
  • Bildungspartnerschaften mit Unternehmen aus der Wirtschaft in den
    Bereichen: Kaufmännische Ausbildung und Handwerkliche Ausbildung

 

Inhalte der Berufsorientierung:

  • Gesichtspunkte bei der Berufswahl
  • Bildungswege in Baden-Württemberg
  • Berufsausbildungsverhältnis
  • Betriebs- und Arbeitsplatzerkundung
  • Berufswelt im Wandel
  • Bewerbung konkret


Realschule

 

  • Ausgezeichnet mit dem Berufswahlsiegel „BORIS“ der IHK Baden-Württemberg

Inhalte der Berufsorientierung:

  • Beschaffung und Auswertung von Informationen
  • Anwendung von Instrumenten zur beruflichen Orientierung
  • Umgang mit Techniken im Bewerbungsverfahren
  • Kenntnis und Nutzung von Unterstützungssystemen im Übergang Schule – Beruf
  • Realbegegnungen mit der Ausbildungs- und Arbeitswelt
  • Dokumentation durch ein Berufswahlportfolio